In diesem Jahr führen wir ergänzende Kartierungen des Moorfroschs im NSG Bockholter Dose durch. Dazu verhören wir männliche Rufer und zählen Laichballen.
Von März bis Juni führen wir, wie schon letztes Jahr, in der „erweiterten Kulisse“ (Bereich zwischen Mittel- und Südradde in Betreuungsgebiet) Wiesenvogelkartierungen durch und kontaktieren Bewirtschafter, wenn wir Nester finden. Angelehnt an den schon seit Jahren bestehenden Gelege- und Kükenschutz im Vogelschutzgebiet V66 werden vom Landkreis Emsland und Cloppenburg Prämien ausgezahlt, wenn die Nester umfahren werden oder die Flächen bzw. Teile davon später bewirtschaftet werden. Sie haben ein Nest auf Ihrer Fläche gefunden? Kontaktieren Sie uns!
Im Nachgang zur Veranstaltung am 07.12.23 im Kreishaus in Cloppenburg finden Sie die Präsentation der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Antragsverfahren im Download-Bereich. Wichtig: das neue Verfahren gilt zunächst nur für den Landkreis Cloppenburg!